×

SOLBET Informationen

Sturzelemente

Die angebotenen Stürze besitzen dieselben Eigenschaften wie massives Mauerwerk aus Poren- bzw. Gasbeton und können somit passgenau mit anderen Wandbaustoffen und Plansteinen unseres Wandsystems kombiniert werden. Wärmebrücken im Sturzbereich, wie sie bei anderen Baustoffen auftreten, sind sehr gering uns können außer Acht gelassen werden. Sie entsprechen unserem Maßsystem und können somit mit wenig Aufwand passgenau verarbeitet werden.

Wir bieten Ihnen zwei verschiedene Stürze in unserem Lieferprogramm an:

Flachstürze
Flachstürze sind vorgefertigte Bauelemente mit einem niedrigen Verarbeitungsgewicht. Gebrauch finden sie vor allem bei Tür- und Fensteröffnungen. Mit einer Länge bis zu 3 m können sie für Öffnungsweiten bis max. 2,52 m verwendet werden.

Stürze tragend
Diese Stürze finden ihre Verwendung in tragenden sowie in nicht tragenden Wänden. Sie haben eine maximale Länge von 2,25 m und sind somit für Wandöffnungsweiten bis zu 1,75 m ausgelegt.

Flachstürze

Zur Übermauerung von Wandöffnungen im Mauerwerk aus Porenbeton werden Fertig-Flachstürze angeboten. Um die bestmögliche Tragwirkung des Sturzelementes zu erzielen, werden die Flachstürze mit Plansteinen übermauert. Die Höhe dieser Überdeckung kann von min. 12,5 cm bis 75 cm reichen.

Vorteile

  • einheitliche Wandoberfläche
  • schmaler Querschnitt
  • nahezu keine Wärmebrücken im Sturzbereich
  • akkurates, sauberes Arbeiten

Stürze tragend

Zur Überdeckung von Fenster- und Türöffnungen bei Außenwänden und tragenden Innenwänden werden tragende Stürze aus Gasbeton angeboten. Sie eignen sich für Öffnungsbreiten bis 2,50 m und weisen beinahe keinerlei Wärmebrücken im Sturzbereich auf.

Vorteile

  • einheitlicher Putzgrund
  • Tragwirkung im Sturz
  • kontinuierlicher Arbeitsablauf
  • akkurates, sauberes Arbeiten

Technische Daten
Zur Überdeckung von Fenster- und Türöffnungen bei Außenwänden und tragenden Innenwänden werden tragende Stürze aus Gasbeton angeboten. Sie eignen sich für Öffnungsbreiten bis 2,50 m und weisen beinahe keinerlei Wärmebrücken im Sturzbereich auf. Die Wärmeleitfähigkeit Lambda beträgt 0.16 W/mK und die Auflagertiefe des tragenden Sturzes beträgt 25 cm pro Seite.

Ikone call

Wir schätzen Ihre Privatsphäre sehr!

Bei uns haben Sie die Möglichkeit Ihre Cookies Einstellungen zu verändern.

Die Baustoff-Euro-Trade GmbH verwendet Cookies und andere Technologien zur Benutzerführung, Webanalyse und Verbesserung der Performance unserer Website. Dank dieser können wir Ihnen relevante Inhalte und personalisierte Werbung besser und gezielter anzeigen.

Wenn Sie uns dabei unterstützen wollen, sagen Sie bitte "Ja gerne, ich akzeptiere" damit sind Sie einverstanden und erlauben uns, diese Daten an Dritte weiterzugeben, unter anderem an unsere Marketingpartner. Wenn Sie diesem nicht zustimmen wollen, beschränken wir uns nur auf wesentliche Cookies, und durch das nutzen unserer Website akzeptieren Sie dieses. Wenn Sie die Cookies Einstellungen verändern möchten drücken Sie bitte "Einstellungen"

Mehr Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Einstellungen Ja gerne, ich akzeptiere!