×

Informationen

Rohdichte und Druckfestigkeit

Charakteristisch für Porenbeton ist seine geringe Rohdichte, die das Isoliervermögen dieses Materials steigert.

Je nach der mittleren Rohdichte wird zwischen den folgenden SOLBET-Sorten mit Druckfestigkeits- / Rohdichteklassen nach EN 771-4 DIN V 4165 - 100 unterschieden.

BeständigkeitsklasseDurchschnittliche Druckfestigkeit [N/mm]
PP2-04≥ 2,8
PP2-05≥ 2,8
PP4-06≥ 5,2

Je nach Sorte und Klasse ist das Porenbeton geeignet zum Einsatz als Material für tragende Wände und als Füllmaterial bei Skelettkonstruktionen. Eine ausgezeichnete Homogenität des Materials, aus dem die SOLBET-Plansteine hergestellt werden, verursacht, dass sie gleiche Parameter in allen Richtungen besitzen.

All Rights Reserverd ® www.Porenbeton-24.de - Copyright 2004-2017